SITZSCHULUNG REITEN –

Für einen lockeren, zügelunabhängigen Sitz! 

Mit diversen Übungen aus dem Taiji/Qigong, gezieltem Bewegungstraining sowie Reiten mit Franklin Bällen, lernen Sie Blockaden und Verspannungen zu erkennen und diese Mithilfe von Atem– und Körperübungen zu lösen. Daraus entsteht u.a. ein zügelunabhängiger und balancierter Sitz. Nur ein physisch und psychisch entspannter Reiter kann positiv auf sein Pferd einwirken und fühlen, ob und wo das Pferd verspannt ist.

Die Entspannungsübungen, die im Laufe des Trainings demonstriert und geübt werden, wirken sich wohlwollend auf das Leben und auf die Beziehung zwischen Reiter und Pferd aus.

Für eine Terminvereinbarung oder bei Fragen nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

zu Kontaktformular

to the top